Die kleine Spinne Widerlich packt ihren Rucksack. Denn für sie und ihren besten Freund Niesi geht es in die Berge. Und dort lernen sie eine ganze Menge. Zum Beispiel, dass Murmeltiere zur Begrüssung ihre Nasen aneinander reiben und Bergziegen sehr gut klettern kön- nen. Sie finden neue Freunde, und zwischendurch wird es auch ganz schön aufregend, etwa wenn die kleine Spinne mit Niesi einen Fluss überquert oder die beiden ein Unwetter erleben.